Edelrid, innovative und nachhaltige Produkte

Edelrid produziert jährlich mehrere Millionen Meter Kletterseil. Berühmt ist sie vor allem für die Herstellung von Seilen und Gurtbändern, zeichnet sich aber auch durch ihre Boulder- und Kletterbekleidung aus.

Eine kurze Geschichte zu Edelrid

1863: Julius EDELmann und Carl RIDder gründen EDELRID und produzieren Kabel und Seile.
1953: Das weltweit erste Mantelseil wird vorgestellt.
1964: Die erste dynamische Saite wird vorgestellt.
1965: Der erste Klettergurt wird vorgestellt.
1994: Das erste wasserdichte Seil (zB für Canyoning) wird vorgestellt.
2000: Die damals dünnste Saite wird vorgestellt.
2006: Edelrid tritt der Gruppe Vaude bei.
2007: Der erste Klapphelm wird vorgestellt.
2009: Edelrid erreicht als erster Saitenhersteller den bluesign-Zertifizierungsstandard.

Nachhaltigkeit in Großbuchstaben

Alle Edelrid Saiten werden aus umweltfreundlichen Materialien hergestellt, die von bluesign zertifiziert sind. Das bluesign Produktgütesiegel garantiert die ökologische Nachhaltigkeit des Produktes, dessen Herstellung nicht gesundheitsschädlich, aber umweltschonend ist.
Keine Kompromisse zwischen Funktionalität, Qualität und Design.

Liste der Produkte nach Marke Edelrid

Es gibt 117 Produkte.

1 - 12 von 117 Artikeln werden angezeigt

New Account Registrieren

Hast du schon ein Konto?
Melden Sie sich an, statt Oder Passwort zurücksetzen